Donnerstag, 19. Februar 2009

Altweiberwandern

Altweiber 2009 - und Rudi und ich haben nichts besseres zu tun, als am Drupal-CMS per Livetelko rumzuschrauben und die ersten Inhalte einzustellen. Noch ohne DEsign und Impressum, also so richtig frisch: http://www.ich-geh-wandern.de/, der offizielle Wanderatlas für Deutschland (und natürlich den Rest der Welt, sobald wir dafür Zeit haben :-)

Ich denke, bis Ende Februar werden wir die Settings fürs CMS so weit rund haben, dass wir das Stylesheet anpacken können. Und dann pünktlich zum Frühlingsstart kanns losgehen...

Donnerstag, 12. Februar 2009

Die erhabene Legende

Nach knapp drei Wochen Urlaub konnte ich einige große Erkenntnisse gewinnen:

  • Elefanten sind größer als gedacht - jedenfalls wenn sie direkt vor meiner Motorhaube stehen.
  • Pakamisa heißt "erhaben" oder "to lift up" und manchmal passen Namen und Orte wirklich perfekt zusammen
  • Pretoria heißt eigentlich Tshwane und ist die Hauptstadt von Südafrika - nicht Johannesburg, wie ein vermeintlicher Geographieexperte lange wähnte
  • Es gibt Hotels, die haben weniger Sterne, als sie verdient hätten.
  • Der Ort, wo ich die Dame meines Herzens fotografierte, heißt Poivre Avenue.
  • Es gibt einen Platz aus der Erde, der zeigt, wie der Westerwald eigentlich hätte werden können, bevor er es vorzog, sich am Sauerland zu orientieren.
  • 35 Grad am Meer können extrem heiß sein, wenns keinen Schatten gibt.
  • Und am allerbesten: 3 Wochen sind nichts, jedenfalls dann, wenn man auf Ergebnisse gewisser Projekte wartet :-)
Ich kümmer mich jetzt mal wieder um den letzten Punkt .