Mittwoch, 26. September 2012

Wanderatlas Deutschland informiert (September 2012)

Auf der Bubenhäuser Höhe (Rheingau)
Hallo liebe Wanderfreunde,

der Herbst ist die Wanderzeit schlechthin - noch stärker als im Frühjahr werden Informationen zu Touren und Wandergebieten bei uns abgerufen. Drei Wanderungen möchten wir euch wie gewohnt auch in diesem Monat empfehlen. Wir haben dabei diesmal neue Wege ausgewählt, die jeweils zu einer Gruppe von Wegen gehören.

  • Am 14. Oktober findet die Erstbegehung der Oberhundemer Bergtour (11km) statt. Die Bergtour ist als Rothaarsteig-Extratour angelegt und wird im Rahmen des 9. Rhein-Weser Nordic Walking Laufs in Oberhundem am Haus des Gastes eröffnet.

Der GPS Wanderatlas besteht nicht nur aus Tourenvorschlägen, sondern bietet auch Informationen zu Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen an. Hier werden wir uns ab Oktober einem neuen Gebiet widmen, dem Vogelsberg. Der Vogelsberg ist das größte zusammenhängende Vulkangebiet Europas und besticht durch schöne Höhenwege und malerische Örtchen wie die Burgenstadt Schlitz und die Kreisstadt Lauterbach.

Auch im Bereich Gastronomie geht es weiter. Wir haben mittlerweile den gesamten Westerwald, das Siegerland und Teile des Hochsauerlands erfasst. Unsere Bitte an euch: Wenn ihr Gasthöfe, Hotels oder Restaurants kennt und diese im Wanderatlas findet, bewertet die Angebote bitte. So wissen ortsunkundige Wanderer direkt, wo man am besten einkehren kann.

Ein Blick in die ewige Bestenliste unserer GPS-Wanderwege zeigt zwei Neueinstiege in die Top-50. Zum einen hat es die Rheinsteig Etappe 19 (von Leubsdorf nach Unkel) geschafft, zum anderen ist Mondims Tour von Eisenach in die Drachenschlucht jetzt auch in der Top-50. Der Rothaarsteig setzt weiter auf Angriff: Er klettert in der Top 10 um drei Plätze und lässt den Lahnwanderweg hinter sich.

Wie immer zum Schluss der Hinweis: Wir freuen uns auf neue Follower bei Twitter und Freunde bei Facebook. Und möchten natürlich daran erinnern, dass ihr alle herzlich eingeladen seid, selbst Wanderungen im GPS Wanderatlas zu veröffentlichen.

Viel Spaß beim Wandern wünscht euch das
Team vom GPS Wanderatlas Deutschland

Mittwoch, 5. September 2012

If I was... Steve Jobs

Midge Ure trälllerte in den 1980ern recht erfolgreiche den Song: "If I was ...". Heute las ich von Umair Haque einen Blogbeitrag, der sich mit der Frage beschäftigt, was die Parameter für zukünftigen Erfolg sind und Haque ist sich sicher: you don't get to tomorrow by solving yesterday's problems.

Er untersucht dieses Thema mit der Brille, was man heute tun würde, wenn man Steve Jobs wäre.Ein lesenwerter Artikel, der mit dem Einstein-Bonmot endet, der Wahnsinn definierte als "Doing the same thing over and over again and expecting different results."